Vorheriger Artikel

Aktuelles von Regis-Breitingen

13.09.2016 Regis–Breitingen: Sommer in unserer Stadt, und das mitten im September!
Seit einigen Jahren haben wir auf unserer Mutter Erde Klimaveränderungen und immer häufiger Wetterkapriolen, ausgelöst teils von Menschenhand. Heuer (2016) ist es die Verlängerung des Sommers mit hohen Temperaturen von über 30 Grad Celsius im Freien und knapp drunter in Wohnräumen, und das mitten im September.

Im Folgenden hat der Autor dieser Zeilen zwanzig seiner jüngsten Fotos zusammengestellt. Sie zeigen seine Heimatstadt Regis–Breitingen (im Landkreis Leipzig) auf dem 2. Blick. Weitere Aufnahmen (mit Sehenswürdigkeiten & Co.) kann man finden, hier im Lokalreporter rückwärts geblättert, so im Sommer 2014 die Pleißenquelle.

Für Ortsunkundige Geographisches angefügt. Die Pleißestadt befindet sich südlich von Leipzig, auf halber Strecke zwischen Borna und Altenburg, mit Anbindung zur Bundesstraße (B93). Und sie befindet sich an der Bahnlinie Leipzig–Altenburg (–Zwickau).

Text & Fotos: U. Zag.

© Copyrights by Gebr. Rabe & Co. GmbH